Kinderturnen: Wichtiges zum voraussichtlichen Neustart ab 14.06.2021!

Bitte beachten Sie folgendes, damit unser Turnen unter Coronabedingungen durchgeführt werden kann:

  1. Nur wer sich/seine Kinder unter den bekannten E-Mailadressen (s. Trainingszeiten) der Übungsleiterinnen angemeldet hat, darf teilnehmen.
  2. Weitere Voraussetzungen sind, dass sich die Erziehungsberechtigten mit unserem Hygieneschutzkonzept vertraut gemacht haben und die Informationen möglichst an ihre Kinder weitergegeben haben. Die Einverständniserklärung zur Teilnahme am Turnen muss heruntergeladen, ausgedruckt, vollständig ausgefüllt und unterschrieben zur ersten Turnstunde mit gebracht werden. Wird diese Einverständniserklärung der Übungsleiterin nicht übergeben, kann das Turnkind nicht teilnehmen.
  3. Das Hygieneschutzkonzept finden Sie hier oder auf der Homepage des Hauptvereins unter Corona Info einsehen.
  4. Die Einverständniserklärung können Sie hier oder auf der Homepage des Hauptvereins unter Corona Info herunterladen.
  5. Die neuen Trainingszeiten (gültig seit Sept. 2020) entnehmen Sie unserer Homepage. 
  6. Der Einlass erfolgt etappenweise.
  7. Die Eltern dürfen sich nicht während der Kinderturnstunde im Treppenhaus/Schulgebäude/Turnhalle während aufhalten (Angieturnen).
  8. Ein Wechsel in anderen Turnstunden ist nicht möglich.

Wir freuen uns auf euch und hoffen, dass alles reibungslos klappen wird.